Häufig gestellte Fragen

DRUCKDATEN

Welche Dateiformate nimmt viaprinto an?
Was das angeht, ist viaprinto ziemlich breit aufgestellt: Natürlich werden die Daten per klassischem Druck-PDF angenommen, aber auch JEPGs können geliefert werden. Das Besondere: Office-Formate können ebenfalls hochgeladen werden – sei es als Word oder PowerPoint.
Was beinhaltet der kostenlose Datencheck?
Transparenzen, eingebettete Schriften, Beschnitt, Schnittmarken oder defekte Daten – all das prüft viaprinto. Kostenfrei. Was wir nicht checken – und das dürfte in Ihrem Sinne geschehen –, sind die Rechtschreibung und Grammatik. Auch Falzlinien aus unseren Vorlagen, die Ihnen zur Orientierung dienen sollen, löschen wir nicht automatisch. Bitte tun sie dies eigenhändig, damit sie nicht mit gedruckt werden.
Was muss ich beim Erstellen meiner Daten beachten?

Bei den Druckdaten, die Sie als Word- oder PowerPoint-Datei, als JPEG oder PDF anliefern können, ist vor allem auf Bilder und Grafiken, Toleranzen und Beschnitt sowie Schriften und Linien zu achten (siehe unten).

Vorlagen, die zur Erstellung der Druckdaten genutzt werden können, liegen für Sie zum Download bei den Produktinformationen bereit.

Anleitungen für die Programme wie Adobe Indesign oder Mircosoft Word von Mac und PC finden Sie in unserer Akademie.
Welche Einstellungen nutze ich für das ideale Druck-PDF?
Falls Ihr Programm oder das Betriebssystem es erlauben, erstellen Sie ein PDF-Dokument im PDF/X-1a-Format. In der Akademie finden Sie detaillierte Anleitungen zur Erstellung des Druck-PDFs für alle gängigen PC- und MAC-Programme.
Welche Auflösung sollten Bilddaten haben?
Für Bilder (Graustufen, Farbe) und Grafiken sind 300 ppi im Endformat ideal. Für Strichbilder gelten 1.200 ppi im Endformat. Verwenden Sie Bildformate wie TIFF oder JPEG mit geringer Komprimierung, in Microsoft Office-Produkten am besten EPS.
Was gibt es bei Schriften und Linien zu beachten?

Schriften müssen eingebettet sein oder in Pfade umgewandelt werden, sonst können sie nicht gedruckt werden. Passend zum Thema Beschnitt sollten Schriften auch einen Mindestabstand von 10 mm zu Seitenränder und Falzkanten einhalten.

Als Tipps für Ihr Layout: Für die Lesbarkeit ist zu empfehlen, keine Schriftgrößen kleiner als 6 pt zu verwenden. Wenn möglich verwenden Sie für Fett, Kursiv, etc. eigene Schriftschnitte. Bevorzugen Sie Type-1 oder OpenType Fonts. Achten Sie auf Kontrast zwischen Text und Hintergrund. Vermeiden Sie zu helle Grautöne bei Schriften. Für die Linien gilt: Verwenden Sie keine Haarlinienfunktion, diese Linien werden bei hochaufgelöstem Druck nicht sichtbar sein. Die Linienstärke sollte nicht weniger als 0,25 pt (0,09 mm) betragen.
Was bedeutet Beschnitt und randnahe Elemente?

Die Beschnittzugabe ragt über das Endformat hinaus, um im Druck minimale Produktionstoleranzen beim Beschneiden auszugleichen. Legen Sie Grafiken oder farbige Flächen ca. 3 mm auf jeder Seite über das Endformat hinaus an, damit keine Blitzer entstehen. Bei vielen Programmen kann man den Beschnitt beim Erstellen des Druckdokumentes mit anlegen. Enthält Ihr Dokument keinen Anschnitt, wird dieser automatisch hinzugefügt. Der Einschlag bei Hardcover-Umschlägen wird ebenfalls über den Anschnitt definiert, legen Sie diesen links und rechts mit 15 mm und oben und unten mit 10 mm an.

Wenn Schriften oder Bilder zu nah am Beschnittrahmen liegen, dann kann es aufgrund der Toleranzen im Druck geschehen, dass sie angeschnitten werden. Daher platzieren Sie diese Element einige Milimeter vom Rand weg.

Was sind Schnittmarken und Falzlinien?

Schnittmarken werden im Druck benötigt, um das Endformat zu markieren. An dieser Stelle wird der Bogen beschnitten. Im Rahmen des Produktionsprozesses setzt viaprinto Schnitt- und Falzmarken, daher ist das Anlegen dieser Marken in Ihren Vorlagen nicht notwendig.

Layoutprogramme (wie z.B. Adobe InDesign oder Quark Express) bieten im Rahmen des PDF-Exports diese Möglichkeiten an, Dateien mit Schnittmarken zu versehen. Bitte entfernen Sie in Ihren Daten sämtliche Schnittmarken. Sollten doch Schnittmarken enthalten sein, werden diese automatisch nach dem Upload interpretiert und entfernt. Auch finden Sie in unseren Vorlagen teilweise Falzlinien, die Ihnen zur Orientierung dienen sollen. Bitte löschen Sie alle Falzlinien, damit sie nicht mit gedruckt werden. Falzlinien werden von uns nicht entfernt. In der Vorschau können Sie überprüfen, ob noch Schnittmarken oder Falzlinien zu sehen sind. Wenn ja, dann entfernen Sie diese bitte aus Ihrem erstellten Dokument und laden es neu hoch.

Bitte halten Sie Sicherheitsabstand zu Schnitt- und Falzkanten von mindestens 3 mm ein, damit keine Inhalte abgeschnitten werden.

Haben Sie Ihr PDF-Dokument bereits mit einem Anschnitt versehen, so beachten Sie bitte, dass der Endformatrahmen entsprechend dem Format gesetzt ist. Legen Sie Ihre Datei in einem DIN-Format an. Liegt Ihnen ein Dokument vor, welches keinem der üblichen DIN-Formate entspricht, wird das Dokument auf das gewünschte Format skaliert. Eine Verzerrung findet dadurch nicht statt, allerdings müssen Sie mit unbedruckten Weißflächen rechnen.

In Microsoft PowerPoint entspricht das Standard-Format keinem DIN-Format. Die Seiten werden dadurch nicht vollflächig bedruckt. Verwenden Sie daher im Standard-Format einen weißen Hintergrund. So wird das abweichende Format nicht als störend empfunden.
WIESO SEHEN FARBEN IM ERGEBNIS ANDERS AUS?
Gedruckt wird im CMYK-Farbraum. Dagegen arbeiten Monitore mit dem größeren RGB-Farbraum. Wählen Sie also den Farbmodus CMYK beim Erstellen Ihrer Druckunterlagen – das gilt auch für Sonderfarben, die umgewandelt werden sollten. Bitte schwarze Texte nicht in CMYK anlegen, sondern nur im Schwarzkanal. Grundsätzlich im Druck gilt: RGB Elemente werden in CYMK umgewandelt. Achten Sie bei der Erzeugung der Ausgabedatei auf die richtigen CMM-Einstellungen. Verwenden Sie das ISOcoated V2 ICC Profil von der Online Druckerei viaprinto.de. (Mehr zum Color-Management)
WAS SIND TOLERANZEN?

Bei der automatischen Datenannahme und Prüfung auf Druckfähigkeit werden falls notwendig Farb-, Ausrichtungs- und Anschnitt-Korrekturen vorgenommen. Deswegen und weil es sich grundsätzlich bei dem Werkstoff Papier um ein „lebendes“ Material handelt, sind Toleranzwerte zu berücksichtigen:

Farbwiedergabe – Farbabweichungen zwischen der Darstellung Ihrer Inhalte am Bildschirm und auf Papier entstehen durch unterschiedliche Farbraummodelle (RGB versus CMYK) sowie unterschiedliche Farbeindrücke zwischen Bildschirm und Papier durch Papierfarbe und Veredelung (Reflektion, Oberflächenstruktur, usw.)

Schnitte – Das Zuschneiden wird beeinflusst durch die Art des Bedruckstoffes, die Grammatur und das Papiervolumen. Toleranzen können bis
+/- 1,5 mm betragen.

Falzung – Bei diesem Prozess kann es wegen der Verdrängung geschehen, dass die Position der Falz um bis zu +/-1 mm von dem rechnerischen Wert abweicht.

Aufstoßung – Bei Klebebindung und Heftung von Soft- und Hardcover oder einer Broschüre kann es zu Aufstoßtoleranzen am Bogenkopf und Bogenrücken von bis zu +/- 0,5 mm kommen.

Einhängung – Die Abweichungen durch das Schneiden, Rillen, Pressen und andere Weiterverarbeitung addieren sich zu einer „Toleranzkette“, weswegen nun auch beim Verbinden des Inhaltes mit dem Umschlag (Einhängen) bei Broschüren, Soft- und Hardcover Toleranzen eingerechnet werden müssen. Sie betragen an Kopf und Fuß +/- 0,3 mm sowie an der Vorderkante +/- 0,5 mm.
WIE BERECHNE ICH MEINEN GESAMTUMSCHLAG?

Per Gesamtumschlag (U1 + Rücken + U4) geben Sie Ihrer Broschüre oder Soft- und Hardcover ein durchgängiges Außenlayout. Für die exakten Maße des Umfanges muss die Seitenzahl, die Papierstärke, das Format und natürlich das Produkt mit seiner Bindung berücksichtigt werden.

viaprinto gibt Ihnen die Maße aus, mit denen Sie den Gesamtumschlag gestalten können. Sie finden die Informationen im Konfigurator bei den entsprechenden Produkten.

Sollten Sie bei der Dokumentenerstellung ein Office Programm verwenden, arbeiten Sie bitte mit den Nettoformatwerten. Falls sie Ihr Dokument mit einem Layout Programm wie InDesign oder Quark Express erstellen, definieren Sie die Anschnitte mit den Werten „Beschnittzugabe“.

Wenn Sie die Datei mit dem Gesamtumschlag in den Assistenten hochladen, dann erkennt das System selbständig die Verwendung.

Bestellung

Wie nehme ich eine Bestellung vor?
Haben Sie Ihr Produkt ausgewählt und konfiguriert, können Sie Ihr Dokument hochladen. Die Vorschau zeigt Ihnen dann wie das Ergebnis am Ende aussehen wird. Haben Sie es geprüft und für gut befunden, so klicken Sie auf „In den Warenkorb“. Dort erhalten Sie eine erste Übersicht Ihrer Bestellung, können die Adressen für Rechnung und Lieferung verwalten und die Zahlungsart auswählen. Mit dem letzten Blick auf die Übersichten können Sie durch den letzten Klick auf „Jetzt Kaufen“ die Bestellung abschließen. Fertig.
Wo kann ich den aktuellen Status meines Auftrages einsehen?
Wenn Sie sich bei viaprinto eingeloggt haben, dann haben Sie Zugang zum Menüpunkt „Meine Bestellungen“. Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zu Ihren Bestellungen: die Nummer, das Datum, den Wert und auch den Status. Dieser zeigt Ihnen an, ob beispielsweise der Auftrag gerade in Bearbeitung ist oder versendet. Auch können Sie hier eine Bestätigung und eine Rechnung als PDF herunterladen.
Kann ein Auftrag storniert werden?
Leider ist ein Stornieren von Aufträgen generell nicht möglich. Wir bemühen uns, im Interesse unserer Kunden unsere Produktions- und Lieferzeiten möglichst kurz zu halten. Deshalb werden Ihre Bestelldaten, sobald sie auf unserem Server eingetroffen sind, in einen umfangreichen, voll automatisierten Produktionsprozess übermittelt.
Wie kann ich meine Bestellung reklamieren?
Sie sind unzufrieden mit der Bestellung, da sie Mängel aufweist? Dann kontaktieren Sie uns unter service@viaprinto.at oder der Telefonnummer 0800 880 848. Unter Angaben der Bestellnummer, des Bestellers und seines Kontaktes beschreiben Sie uns einfach das Problem und dokumentieren es am besten durch ein Foto. So können wir uns schnell und effektiv Ihrem Anliegen widmen. Wir finden eine Lösung!
WIE SICHER IST MEINE BESTELLUNG?

Wir bei viaprinto bemühen uns um einen hohen Sicherheitsstandard, damit Ihre Daten geschützt sind. Das bezeugen Gütesiegel wie das Trusted Shops Zertifikat oder das des TÜV Level 3 für das Rechenzentrum. Unsere Mitarbeiter sind geschult und verpflichtet laut den Datenschutzbestimmungen. Die gesicherte Übertragung Ihrer Daten durch digitale Zertifikate (SSL) oder die kontrollierte Vernichtung und Entsorgung der Überproduktion durch zertifizierte Dienstleiter sind nur Teile unserer Standards für Ihre Sicherheit.

Gleiches gilt für die Zuverlässigkeit mit der wir arbeiten, damit Sie Ihre Druckunterlagen sicher in den Händen halten können. Ob das der kostenfreie Datencheck ist, unsere Vorschaufunktion, in der Sie selbst das Dokument nochmals vor Drucklegung prüfen können, oder die schnelle und sichere Lieferung.

Zahlung

Welche Zahlungsmöglichkeiten bietet viaprinto?
Sie können per elektronischem Lastschriftverfahren, per Kreditkarte (Master Card, Visa, American Express) oder per PayPal bezahlen. Die Eingabe der Bankinformationen erfolgt nach der Übermittlung des Warenkorbs. Oder Sie bezahlen bequem durch den Kauf auf Rechnung. Die Rechnung senden wir Ihnen nach dem Kauf per E-Mail oder auf Wunsch per Post zu.
Wann erhalte ich meine Rechnung?
Im Anschluss an Ihre Bestellung senden wir Ihnen Ihre Rechnung im PDF-Format zu. So können Sie leicht das Dokument abspeichern oder für Ihre Akten ausdrucken. Sollten Sie keinen Zugriff mehr auf die E-Mail mit der angehängten Rechnung haben, so finden Sie bequem im Login-Bereich unter „Meine Bestellungen“ das Dokument im PDF-Format wieder. Bei einem Versand in die Schweiz wird aus zollrechtlichen Gründen eine Rechnungskopie in einer Versandtasche außen an der Verpackung mitgeführt.
Wie ändere ich die Versandart meiner Rechnung?
Über „Mein Profil“ können Sie die Art des Rechnugsversandes abändern: So können Sie auswählen, ob Sie die Rechnung per E-Mail an die Rechnungsadresse, per E-Mail an eine weitere Adresse oder per Post erhalten möchten.
Wie löse ich einen Gutscheincode ein?

Im Warenkorb haben Sie vor Abschluss der Bestellung und dem Kauf die Chance Ihren Gutschein einzulösen. Sie finden unter der Übersicht ein Feld, in den Sie den Gutscheincode eintragen können. Durch den Befehl „Übernehmen“ wird der Wert direkt auf die Summe angerechnet.

Bitte beachten Sie: Der Gutscheincode kann nur einmal eingelöst werden. Die Kombination mit anderen Gutschein-/Rabattaktionen oder eine Barauszahlung sind nicht möglich. Der Weiterverkauf und die Vervielfältigung des Gutscheins sind nicht gestattet. Keine Anwendung auf Versandkosten. Irrtum und Änderungen vorbehalten.

Lieferung

Wo kann ich meine Sendung nachverfolgen?
Sobald Ihre Druckunterlagen produziert, verpackt und an den Dienstleister zur Lieferung übergeben werden, erhalten Sie eine E-Mail mit dem Hinweis: „Ihre Bestellung ist auf dem Weg". Darin enthalten ist ein Link, der Sie weiterleitet zur Sendungsverfolgung. Hier erfahren Sie alle Informationen wie die Lieferart, das voraussichtliche Lieferdatum usw. Ein weiterer Link führt Sie zu unserem Lieferpartner mit weiteren Informationen. Haben Sie die E-Mail nicht zur Hand, so können Sie auch über den Menüpunkt „Meine Bestellungen“ zu der Sendungsverfolgung gelangen, in dem Sie auf den Bestellstatus klicken.
WIE VERTEILE ICH MEINE BESTELLUNG AUF MEHRERE EMPFÄNGER?
Hierfür haben wir die Funktion des Multi-Versandes eingerichtet. Sie können gedruckte Dokumente an einen oder beliebig viele Adressaten in Europa zustellen zu lassen. Diese Option wählen Sie während der Konfiguration aus oder im Warenkorb bei den Lieferadressen. Die Lieferzeit entspricht dem Standard-Versand und beträgt für den Versand innerhalb Deutschlands ca. 4 Arbeitstage. Für die Zustellung ins Ausland verlängert sich die Lieferzeit länderabhängig. Bitte beachten Sie, dass der Multi-Versand nicht mit den Versandoptionen Overnight, Express und Economy kombinierbar ist.
Was bedeutet neutrale Verpackung?
Durch die Wahl des neutralen Versandes im Warenkorb unter Schritt zwei, versenden wir Ihre Druckunterlagen in einer neutralen Verpackung - ohne viaprinto als Absenderadresse zu nennen. Wer als Absender genannt werden soll, können Sie ebenfalls dort bestimmen, in dem Sie die Wunschadresse selbst eingeben.

Mein Bereich

Wie teile ich ein Projekt mit Kollegen oder Partnern?
Bei viaprinto lassen sich die Bestellungen und gespeicherten Projekte ganz einfach verwalten. Dazu zählt auch, dass unter dem Menüpunkt „Meine Projekte“ den einzelnen Druckunterlagen Funktionen zugeteilt sind, unter denen sich auch die des Teilens befindet. Neben dem Teilen auf Social Media-Plattformen können Sie so auch einen Link generieren, den Sie an Dritte weitergeben können. Durch diesen Link gelangen sie in die Vorschauansicht Ihres Projektes und können sich das Produkt ganz genau ansehen.
Nachbestellen mit einem Klick?
Ihre bisher bei viaprinto bestellten Projekte können Sie mit einem Klick unter „Meine Projekte“ nachbestellen. Nachträglich ist hier auch die Auflage anzupassen.
Passwort vergessen. Was jetzt?
Kein Problem. Sie haben beim Login die Chance durch den Klick auf „Passwort vergessen?“ Ihre E-Mail-Adresse einzutragen und sich somit einen Bestätigungscode zu senden zu lassen. Der Code ermöglicht Ihnen das Passwort im Benutzerkonto zu ändern.
Wie kann ich meine Rechnungsadresse ändern?
Unter dem Menüpunkt „Mein Profil“ können Sie Ihre Profildaten einsehen und ändern. Ebenso können Sie den Newsletter abonnieren. Ihnen wird hier Ihre eingetragene Rechnungsadresse angezeigt. Sollte sich diese ändern, so bitten wir Sie eine E-Mail mit den Änderungen an service@viaprinto.at zu senden.

Beratung

Wie erreiche meinen persönlichen Ansprechpartner?
Sie können für Fragen zu Ihrer Bestellung sowohl per Telefon unter der 0800 880 848 oder per E-Mail unter der Adresse: service@viaprinto.at den Kundendienst erreichen. Oder Sie haben bereits einen Ansprechpartner im Vertrieb und Fragen zu Ihrem Account? Dann wählen Sie diese Nummer: +49 251 2031111010 oder schreiben Sie an: vertrieb@viaprinto.at. Hier stehen Ihnen die Mitarbeiter gerne zur Verfügung.
Welches Papier ist das Richtige für mich?
Bei viaprinto haben wir viele verschiedene Papier-Varianten in Angebot. Je nach Produkt und Einsatzzweck sollte das Papier sorgfältig ausgewählt werden. Wir beraten Sie gerne! Bestellen Sie unser Papiermuster unter diesem Link und Sie können sich selbst direkt in das Thema Papiere einfühlen.
Sie haben Ihr Wunschprodukt nicht gefunden?
viaprinto bietet eine Vielzahl an Produkten in unterschiedlichsten Varianten. Sollten Sie bei Ihrer Suche nach einem bestimmten Artikel (z.B. Aufkleber, Briefumschlag, Etiketten, Eintrittskarten, Speisekarten, Mappen, Poster, Kataloge, Türanhänger, Mousepad oder CD-Cover) jedoch kein Angebot erhalten, sprechen Sie uns an. Wir sind jederzeit für Sie da. Rufen Sie einfach an oder mailen Sie uns: 0800 880 848 (gebührenfrei aus dem öst. Festnetz und allen öst. Mobilfunknetzen) oder service@viaprinto.at

Weiterführende Informationen

Lexikon

Fachbegriffe und Definitionen aus dem Druck ganz einfach und knapp erläutert. Ob Beschnitt oder Toleranzen, ob Grammaturen oder Laufrichtungen: Hier können Sie sich weitere Informationen für die Druckvorbereitungen holen. Mehr erfahren ...

Akademie

Sie benötigen detaillierte Anleitungen, wie Sie am Mac oder PC Ihre Dokumente erstellen? Wir erklären es Ihnen anhand von Screens und Beschreibungen. In unserer Akademie finden Sie Tutorials, die Ihnen bei Ihrem Druck helfen. Mehr erfahren ...

Produktinformationen

Hier finden Sie Details zu Formaten, Seiten, Papieren sowie zu weiteren Parametern, die unsere Produkte ausmachen. Brauchen Sie noch Vorlagen? Kein Problem, sie stehen Ihnen für Illustrator, InDesign, PowerPoint und Word zum kostenfreien Download bereit. Mehr erfahren ...