Klapp-Visitenkarten

bei Ihrer Online-Druckerei

Jetzt informieren

Klapp-Visitenkarten online drucken

Adresse, Logo und Co. mit „Aufschlag“: unsere Klapp-Visitenkarten.

Sie trotzen E-Mail-Signaturen und haben ein besonders auffälliges Format: unsere Klapp-Visitenkarten. Kein Wunder, denn vier Seiten warten auf Ihre kreative und stilvolle Gestaltung.

  • eine Frage der Haptik: Bilderdruck- und Offsetdruckpapier in drei Grammaturen
  • einseitig oder zweiseitig bedruckbar in Schwarz-Weiß oder farbig
  • viele Veredelungen möglich: vollflächig oder partiell, auch Relieflack
  • vier Seiten frei gestaltbar
  • echte Alternative zum Plano-Format
  • 55 x 85 mm - auch im Querformat möglich
  • überzeugend schnell: Overnight-Lieferung möglich
  • Auflagen: 50 bis zu 50.000 Exemplare
  • Versanderleichterung: mehrere Empfänger gleichzeitig erreichen

Wir liefern die Karten im offenen Format, faltenfrei und frisch.

Vierfarbig und doppelseitig, oder einseitig und schwarz-weiß – alle Optionen sind möglich.

Produktbeispiele

Klapp-Visitenkarten | verstärkt die Wirkung der Veredelung: UV-Lack partiell

Klapp-Visitenkarten

verstärkt die Wirkung der Veredelung:
UV-Lack partiell

85 x 55 mm, 300 g/m² Bilderdruck matt, Auflage: 250

NETTO 66,82 €
BRUTTO 80,18 €

inkl. 20% MwSt., versandkostenfrei

Jetzt informieren
Klapp-Visitenkarten | das gewisse Extra: Relieflack

Klapp-Visitenkarten

das gewisse Extra: Relieflack

85 x 55 mm, 300 g/m² Bilderdruck matt, Auflage: 250

NETTO 71,27 €
BRUTTO 85,52 €

inkl. 20% MwSt., versandkostenfrei

Jetzt informieren
Klapp-Visitenkarten | SoftTouch-Folie – auffällig veredelt

Klapp-Visitenkarten

SoftTouch-Folie – auffällig veredelt

85 x 55 mm, 300 g/m² Bilderdruck matt, Auflage: 250

NETTO 76,75 €
BRUTTO 92,10 €

inkl. 20% MwSt., versandkostenfrei

Jetzt informieren
Klapp-Visitenkarten | in Kleinauflagen

Klapp-Visitenkarten

in Kleinauflagen

85 x 55 mm, 300 g/m² Bilderdruck matt, Auflage: 250

NETTO 36,49 €
BRUTTO 42,33 €

inkl. 16% MwSt., versandkostenfrei

Jetzt informieren

Businesscards nicht kopflos einsetzen: Die zehn Gebote der Visitenkarte im Blog .

Dateivorlagen helfen beim Anlegen des Druckdokuments. Mehr in den Produktinformationen unserer Hilfe.

Wunschprodukt nicht gefunden?

Wir helfen Ihnen gerne: Für individuelle Anforderungen rufen Sie uns kostenfrei an.

Klapp-Visitenkarten: Mehr Raum für Informationen

Klappvisitenkarten drucken – spannende und individuelle Variante

Statt einer klassischen Visitenkarte können Sie bei uns Klappvisitenkarten drucken lassen, die modern, innovativ und individuell sind. Denn Ihnen stehen statt zwei gleich vier Seiten für das Layout zur Verfügung, weshalb Sie großzügig mit Weißraum umgehen können. Dieser schenkt dem Auge Ruhe und zieht die Aufmerksamkeit gleichzeitig auf die bedruckten Stellen.

Sie können aber auch kreative Designwerke erstellen. Denn von einer vierseitigen Mini-Geschichte bis zum roten Faden, der sich optisch über alle Seiten schlängelt, stehen Ihnen zahlreiche Optionen offen. Der Vorteil liegt demnach in der zusätzlichen Fläche, wie Sie diese auch nutzen möchten. Ob Sie weitere Informationen neben Ihren Firmendaten wie Adresse, Website etc. für potentielle Interessenten des Unternehmens zur Verfügung stellen möchten, oder durch ein individuell gestaltetes Design Aufmerksamkeit erzeugen möchten – Klappvisitenkarten von viaprinto unterstützen Sie bei Ihrem Vorhaben.

Optional können Sie verschiedene Veredelungsoptionen von viaprinto nutzen. Gerade mit der partiellen Veredelung lassen sich weitere Akzente setzen. So bleiben Sie bei Ihrem Gesprächspartner in Erinnerung.

Veredelungsvariante: Partieller UV-Lack

Nicht nur schön, sondern auch stark macht eine partielle Veredlung mit UV-Lack. UV-Lack ist besonders widerstandsfähig – so wird Ihr Druckdokument dank dieser Veredelungsart automatisch auch geschützt. Der Drucklack wird mit Hilfe von UV-Strahlen ausgehärtet, daher auch der Name. Diese Druckveredelung hebt bestimmte Bereiche des Dokumentes hervor. Aus diesem Grund spricht man neben partiellem UV-Lack auch von Spotlack. Das Verfahren bietet sich vor allem an, um Flyer oder Postkarten abwechslungsreich zu gestalten und wichtige Informationen in den Vordergrund zu rücken. Und um Ihr Druckerzeugnis besonders hochwertig aussehen zu lassen.

Bunt, s/w, matt oder glänzend – der vielfältige Visitenkartendruck

Das geschlossene Format entspricht dem der herkömmlichen Visitenkarte: 85 x 55 mm quer beziehungsweise hoch. Auch bei den Druckoptionen steht Ihnen eine große Auswahlpalette zur Verfügung: 170 g/m² bis 300 g/m² Bilderdruckpapier beziehungsweise Offsetpapier, einseitig oder doppelt bedruckt mit schwarzer Farbe oder im Vierfarbdruck, matt, glänzend oder mit UV-Lack bzw. Folienkaschierung veredelt – alles ist möglich.