Visitenkarten online drucken

Jetzt informieren
Visitenkarten

Für den ersten Eindruck mit Aha-Erlebnis: unsere edlen Visitenkarten.

Eine gute Kontaktkarte ist immer auch Werbung in eigener Sache, ein "Fingerabdruck" des eigenen Geschäftssinns und damit unentbehrlich in jeder Geschäftsausstattung. Ausgesuchte Papiersorten, darunter Bütten- oder Leinenpapier, sorgen für ein haptisches Erlebnis und besondere Wiedergabe von Farben und Konturen.

  • Wiedererkennung schaffen mit Sonderfarben
  • Druck mit HKS und Pantone ermöglicht individuelle Farbgestaltung und viele Nuancen
  • Sonderfarben in Kombination mit Vierfarb- oder Schwarz-Weiß-Druck
  • einseitiger oder zweiseitiger Druck möglich
  • haptische Viefalt dank zahlreicher Papiersorten:
    14 Grammaturen
  • darunter auch die Ausgefallenen: Leinen- und Büttenpapier
  • besondere Farbrillanz und Darstellungseffekte
  • Auflagen: 50 bis zu 50.000 Exemplare
  • wenn's schnell gehen soll: Express-Lieferung möglich
  • viele Veredelungen möglich: vollflächig oder partiell, auch Relieflack
  • klimaneutraler Druck der Karten für mehr Klimaschutz

Veredelung mit Folienkaschierung oder UV-Lack auf Wunsch.

Ob einseitige oder beidseitige Lackierung oder Kaschierung der Karten, matt oder glänzend - die Farben werden brillieren.

Produktbeispiele

250 Visitenkarten | mit UV-Lack partiell: visuelle Aufmerksamkeit

250 Visitenkarten

mit UV-Lack partiell: visuelle Aufmerksamkeit

85 x 55 mm, 300 g/m² Bilderdruck matt, Auflage: 250

NETTO 49,61 €
BRUTTO 59,53 €

inkl. 20% MwSt., versandkostenfrei

Jetzt informieren
250 Visitenkarten | mit Relieflack: fühlbar interessante Strukturen

250 Visitenkarten

mit Relieflack: fühlbar interessante Strukturen

85 x 55 mm, 300 g/m² Bilderdruck matt, Auflage: 250

NETTO 58,53 €
BRUTTO 70,23 €

inkl. 20% MwSt., versandkostenfrei

Jetzt informieren
250 Visitenkarten | SoftTouch-Folie - für das besondere Gefühl

250 Visitenkarten

SoftTouch-Folie - für das besondere Gefühl

85 x 55 mm, 300 g/m² Bilderdruck matt, Auflage: 250

NETTO 31,98 €
BRUTTO 38,37 €

inkl. 20% MwSt., versandkostenfrei

Jetzt informieren
500 Visitenkarten | edel und schmeichelt der Hand:  Büttenpapier

500 Visitenkarten

edel und schmeichelt der Hand:
Büttenpapier

85 x 55 mm, 250 g/m² Büttenpapier, Auflage: 500

NETTO 106,30 €
BRUTTO 126,50 €

inkl. 19% MwSt., versandkostenfrei

Jetzt informieren

Die zehn Gebote der Visitenkarte in unserem Blog für korrekten Umgang.

Dateivorlagen helfen beim Anlegen des Druckdokuments. Mehr in den Produktinformationen unserer Hilfe.

Wunschprodukt nicht gefunden?

Wir helfen Ihnen gerne: Für individuelle Anforderungen rufen Sie uns kostenfrei an.

Visitenkarten – die kleinste Werbetafel der Welt

Der erste Eindruck zählt

Den ersten Eindruck, den man bei potenziellen Kunden und Partnern hinterlässt, kann man nur einmal machen. Zu ihm gehören neben Ihrem Auftreten und Verhalten kleine Stücke Papier, die diesen Eindruck bekräftigen und unterstreichen sollen: Visitenkarten. Man kann die Geschäftskarte also auch als das erste Aushängeschild Ihres Unternehmens bezeichnen. Denn sie können so gestaltet werden, dass sie komplett die Corporate Identity Ihrer Firma ausdrücken. Wir von viaprinto die Online Druckerei ermöglichen Ihnen die Erstellung Ihrer Visitenkarten online und übernehmen das Drucken sowie Liefern, damit Sie Ihre Bestellung schnellstmöglich in Händen halten.

Gestaltung und Vielfalt

Hochwertige Visitenkarten können das kleine Quäntchen sein, das den Kunden vollends von Sie überzeugt. Vor allem zwei Dinge sind bei der Gestaltung entscheidend: einerseits die Optik, andererseits die Haptik. Zweitere ist von mehreren Dingen abhängig, vom Papier, das für die Visitenkarten gewählt wird.

Wir bieten eine große Auswahl an unterschiedlichen Grammaturen an, die Sie ganz nach Ihren Anforderungen gestalten können. Möchten Sie Visitenkarten drucken, steht Ihnen folgendes Papier zur Auswahl:

Papierart

Eigenschaften

Papierstärke

Bilderdruckpapier

  • matt: sehr reinweiß, Oberfläche spiegelt nicht
  • glanz: sehr lichtundurchlässig, Darstellungen auf fotorealistischem Niveau möglich

250 g/m²
300 g/m²
400 g/m²
(für beide Varianten)

Büttenpapier

natürlich, besonders hochwertig, feines Handgefühl

250 g/m²

Naturpapier

bleichfrei, säurefrei, erzeugt warme, weiche Bilder

250 g/m²

Postkartenpapier

sehr haltbar, detailgetreue Druckbildwiedergabe dank glatter Oberfläche

280 g/m²
350 g/m²

Chromokarton

extrem stabil & robust, gestrichen auf beiden Seiten

450 g/m²

Leinenpapier

kräftige Grundfarbeigenschaften, perfekt für farbarme Visitenkarten

260 g/m²

Offsetpapier

raue Oberflächentextur, sehr rupffest & besonders gut beschreibbar

300 g/m²

Recyclingpapier

hoher Weißegrad für edles Aussehen, zu 100 % aus Recyclingfasern

250 g/m²
350 g/m²

Damit Ihre Visitenkarten noch besser geschützt werden, ist die Ummantelung mit einem Schutzlack häufig sinnvoll. Je nach Bedarf wird dieser von uns automatisch aufgebracht. Wenn Sie vor der Konzeption und dem Drucken ein Gefühl für die verschiedenen Papiersorten bekommen möchten, können Sie gratis das Papiermusterbuch bestellen. Mit diesem Musterbuch erhalten Sie erste Eindrücke, wie die Haptik und Optik Ihrer neuen Visitenkarten ausfallen könnte.

Neben der klassischen Ausführung der Visitenkarte können wir außerdem zwei weitere Varianten von Visitenkarten drucken: Klappvisitenkarten oder Farbkernvisitenkarten. Sie sind spannende Alternativen, wenn Sie entweder mehr Platz für Kontaktinformationen auf Ihrer Visitenkarte benötigen oder auf kreative Farbakzente in der Kartenmitte setzen möchten.

Lassen Sie der Kreativität bei der Gestaltung Ihrer Visitenkarte freien Lauf. Durch verschiedene Optionen zur Veredelung lassen sich Ihre Visitenkarten individuell ausgestalten. Dadurch wird ihre Wertigkeit weiter erhöht. Außerdem wirken veredelte Visitenkarten in der Qualität hochwertiger und weisen teilweise besseren Schutz gegen Abrieb der Farbe oder äußere Einflüsse auf. Grundsätzlich können Sie sich zwischen zwei Arten zur Aufwertung Ihrer Visitenkarte entscheiden: vollflächige oder partielle Veredelungen. Die Optionen stehen für jede Variante zur Auswahl.

Farbkernvisitenkarten

Bei der vollflächigen Variante wird die ganze Oberfläche der Visitenkarten bearbeitet. Die partielle Veredelung betrifft indes bestimmte, von Ihnen ausgewählte Teile und Abschnitte. So setzen Sie gekonnt Akzente, die sowohl optische als auch haptische Eigenschaften aufweisen können.

Zum Schutz der Visitenkarten wird bei partieller Veredelung immer zusätzlich eine Schicht Dispersionslack verwendet, die vor Abfärbung schützt. Weiterhin können Sie zwischen folgenden Arten wählen:

  • Heißfolie in Gold / Silber – metallischer Glanzeffekt für einen besonders edlen Look
  • Softtouch-Folie: zartes, samtiges Fingergefühl bei bleibend hochwertiger Schutzfunktion
  • UV-Lack: Konzentrierung von Licht- & Farbeffekten für strahlende, intensive Farben
  • UV-Lack partiell: einzelne Teile besonders hervorheben, sorgt für spannende Effekte
  • Folienkaschierung: in matt oder glänzend, schützend dank kratzfesten Eigenschaften
  • Relieflack: UV-Lack in sehr dicker Beschichtung, erzeugt faszinierende 3D-Effekte auf Karten

UV-Lack erhält seinen Namen nicht durch das Material, sondern durch das verwendete Aushärtungsverfahren. Eine Kunstharzmischung, die besonders widerstandsfähig ist, wird durch ultraviolettes Licht gehärtet. Durch eine Veredelung der Visitenkarten ergeben sich nicht nur ausgezeichnetes Aussehen, sondern auch praktische Effekte. Das großflächige Aufbringen von Veredelungslack oder -folie sorgt dafür, dass Ihre Visitenkarte haltbarer und langlebiger ist.

Wie groß sind die Visitenkarten?

Kunden und Partner haben bestimmte Vorstellungen von einer Visitenkarte, die Sie mit dem Klassiker ganz bequem erfüllen können. Die Abmessungen betragen 85 mm x 55 mm. Dank der Scheckkartengröße lassen sich die Visitenkarten bequem und einfach im Geldbeutel aufbewahren.

Welches Format ist das richtige?

Die klassische Variante wird im Querformat ausgeführt. Wenn Sie aber mit den Erwartungen spielen möchten und sich nicht vor einem anderen Ansatz scheuen, können wir Ihre Visitenkarten auch im Hochformat drucken. Das kann zu einem kurzen Erstaunen beim Empfänger führen, sodass Ihr Unternehmen mit Sicherheit länger im Gedächtnis bleibt. Auf Messen oder Netzwerkveranstaltungen stechen Sie so aus der grauen Masse hervor. Die Abmessungen 55 mm x 85 mm bleiben der Scheckkartengröße treu und passen natürlich auch bequem in den Geldbeutel oder die Anzugtasche.

Online Visitenkarten drucken und bestellen

In mehr als 29 Länder können wir Ihre gewünschte Lieferung versenden. Nach dem Drucken und Verpacken werden die Visitenkarten auf die Reise geschickt. Neben Deutschland ist auch der Versand in verschiedene europäische Länder möglich: beispielsweise in die Schweiz oder nach Norwegen. Bei der Auflage haben sie die Wahl zwischen kleinen Mengen wie 50 oder 100 bis hin zu Großauflagen bis 50.000 Visitenkarten.

Unser Kundenservice beantwortet Ihnen indes alle offenen Fragen, während der Online-Datencheck Sie vor ärgerlichen Fehlern bewahrt, die Ihnen bei der ersten Durchsicht der entworfenen Visitenkarte vielleicht gar nicht aufgefallen sind.

Welche Versandoptionen gibt es für Visitenkarten?

Ganz allgemein können wir beim Versand Ihrer Lieferung verschiedene Optionen anbieten. Unsere internen Prozesse garantieren eine schnelle Bearbeitung von Bestellungen. Dadurch wird eine zeitnahe Auslieferung ermöglicht, die in folgende Optionen mündet:

  • Economy
  • Standard
  • Express

Abhängig von der ausgewählten Versandoption wird das Lieferdatum bestimmt. Die Variante Economy ist ideal für große Auflagen, nimmt dementsprechend aber etwas mehr Zeit in Anspruch. Bei der Versandoption Standard wird Ihnen direkt der voraussichtliche Termin der Lieferung - innerhalb Deutschlands - angezeigt. Bei Auslandslieferungen kann es zu Verzögerungen kommen.

Schneller geht es mit der Option Express. Hier garantieren wir Ihnen festgelegte Lieferzeitpunkte. In dieser Option reduziert sich nicht nur die Versandzeit. Es erfolgt auch eine damit zusammenhängende Verkürzung der Produktionszeit für alle Produkte.

Ein zusätzliches Service-Highlight, das wir Ihnen bieten können, ist unser Multi-Versand. Sie können so Ihre bestellten Produkte an beliebig viele Adressaten verschicken lassen.

Sie haben noch Fragen? Nutzen Sie den viaprinto Kundenservice

Als Experten in allen Dingen, die mit Papier und Drucken zu tun haben, können Sie ganz bequem auf unser breites Fachwissen zurückgreifen. Im Support stehen Ihnen unsere fachlich hochkompetenten Mitarbeiter gerne Rede und Antwort. Dabei haben Sie einerseits die Möglichkeit, über das bereit gestellte Kontaktformular an uns heranzutreten. Andererseits können Sie im persönlichen Gespräch am Telefon in Kontakt mit uns treten.

Der Online Datencheck

Bei der Bestellung Ihrer Visitenkarten wählen Sie in der Online-Maske zwischen einem der beiden Datencheckpakete, entweder Basis oder Profi. Der Basis-Datencheck ist fester Bestandteil jeder Bestellung. Er ist ein Element der Qualitätsüberwachung, damit wir Ihre Vorstellungen auf Papier bringen können, und vergrößert die Sicherheit, dass Ihre Bestellung wie gewünscht bei Ihnen ankommt.

Vor dem Drucken werden Ihre Daten auf Drucktauglichkeit überprüft und, wenn notwendig, optimiert. Zum Basis-Check gehören Druck- und Schnittmarken, Schriften, der Beschnitt oder Transparenzen. Im Profi Datencheck werden Ihre Visitenkarten auf weitere Faktoren hin überprüft. Hierzu gehören beispielsweise die Seitenobjekte, Linienstärke, Farben oder die Bildauflösung.

Was kosten 100 Visitenkarten?

Bei einer Bestellung von Visitenkarten sind stets auch die Finanzen ein wichtiges Thema: Die preisliche Zusammensetzung hängt hierbei von der Ausgestaltung der Visitenkarte ab. Je filigraner und veredelter Ihre Visitenkarten, desto höher ist der zu erwartende Endpreis. Bei einer Lieferung von 100 Visitenkarten sind Kosten im niedrigen bis mittleren zweistelligen Bereich realistisch.

Praxistipps zu Visitenkarten

Das Gefühl in den Händen ist entscheidend für eine optimale Visitenkarte. Je stärker das gewählte Papier, umso besser liegt die Karte letztendlich in der Hand. Eine Grundregel für Visitenkarten betrifft aber häufig die Gestaltung. Zu viel Text und Bilder überladen schnell die Oberfläche und wirken unschön. Trotzdem sollte die gewählte Schriftgröße mindestens bei 6 pt liegen, die Linienstärke wiederum bei 0,25 pt. Dadurch wird eine gute Lesbarkeit sichergestellt.

Bevor Sie die Visitenkarten drucken lassen, sollte ein Entwurf erstellt werden. Für ein professionelles Design ist ein Gestaltungsprogramm wie beispielsweise Photoshop oder InDesign am besten geeignet. Hier wird für die finale Vorlage auch ein zusätzlicher Rand angelegt. Dadurch werden weiße Ränder, so genannte Blitzer, verhindert. Wenn Ihr Programm diesen Zusatzrand den Visitenkarten nicht hinzufügen kann, übernehmen wir das vor dem Drucken gerne für Sie.

Visitenkarten nach Ihren Vorstellungen drucken

Welche Größe und welches Format Sie für Ihre Visitenkarten auch benötigen: Bei uns erhalten Sie eine professionelle Beratung, profitieren von schnellen Lieferzeiten und von höchster Qualität beim Druck. Wählen Sie verschiedene Optionen zur Veredelung oder bestellen Sie Ihre Visitenkarten in der klassischen Variante. Ganz nach Ihrem eigenen Geschmack und Ihren Vorstellungen.